Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Action disabled: source

Hauptverhandlungsorganisation: VerfGH Sachsen, Beschluss vom 20.03.2020 - 39-IV-20 (e.A.)

Download: 2020_039_iv.pdf
Weblink: https://www.justiz.sachsen.de/esaver/internet/2020_039_IV/2020_039_IV.pdf
Gericht: VerfGH Sachsen
Entscheidungsform, Datum: Beschluss vom 20.03.2020
Rechtskräftig:
Zusammenfassung, Leitsätze: Die 15. Große Strafkammer des Landgerichts Dresden wird angewiesen, in einem Zeitraum von einem Monat ab Erlass dieses Beschlusses die Hauptverhandlung in dem Strafverfahren 15 KLs 373 Js 147/18 mit der Maßgabe durchzuführen, dass die Dauer der Hauptverhandlungstermine und deren Teilnehmerzahl im Hinblick auf die zum jeweiligen Termin vorliegende Gefährdungslage durch das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) so weit begrenzt und durch organisatorische Maßnahmen sichergestellt wird, dass eine Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus weitgehend ausgeschlossen ist.
LexCorona speichert zwei unbedingt erforderliche Cookies für jeden Seitenbesucher. Weitere Cookies werden für registrierte Benutzer gesetzt. Datenschutz-Hinweise von LexCorona
gerichtsentscheidungen/strafrecht/verfgh_sachsen_39-iv-20.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/28 19:17 von cs